Centerscape eröffnet

NEWS

Centerscape ist ein führender Investor und Eigentümer von Nahversorgungs-Einkaufszentren in Deutschland, Polen und Tschechien.

Centerscape eröffnet neues Headquarter in Berlin und baut den Einzelhandelsimmobilienbestand auf 137 Liegenschaften im Wert von insgesamt € 550 Millionen aus

2015 konnte die Centerscape Gruppe ihr Portfolio durch Investitionen in Höhe von € 130 Millionen um 26 Einzelhandelsimmobilien, davon drei in Berlin, erweitern und zwölf neue Mitarbeiter hinzugewinnen.

Das Wachstum des Unternehmens soll durch das neue Headquarter am Gendarmenmarkt in Berlin weiter angekurbelt werden, um mittelfristig auf € 2 Milliarden zu wachsen und zum bevorzugten Partner in der Einzelhandelsimmobilien-Branche aufzusteigen.

Durch die Lage inmitten des Drei-Länder-Ecks Deutschland-Polen-Tschechien, ist das berliner Büro der ideale strategische Ausgangspunkt für zukünftige Investitionsentscheidungen im europäischen Raum und ein zentrales Bindeglied zwischen den Büros in Hannover, Nürnberg und Warschau.

Das in der deutschen Landeshauptstadt ansässige Team um CEO Graham Douglas und CFO Maya Miteva ist von den Vorzügen dieses Wirtschaftsstandortes überzeugt.

„Unser Ziel ist es durch wachsende Präsenz, Professionalität und unser Netzwerk zum nachhaltigen Einzelhandels-Investor der ersten Wahl zu werden.“, so CEO G. Douglas.
and tagged Berlin, Einzelhandel, Investor
Share by: